Hautwiderstandsmessung

Vegatester

 

Durch eine konsequente Weiterentwicklung der Elektroakupunktur nach Dr. Voll steht uns mit dem Vega-Testverfahren eine  Diagnostikmöglichkeit  für Organbelastungen, Intoxikationen, Pilze/Parasiten, Allergien, Vitamin-/Mineralstoffmangel, Zahnherde/-störfelder und psychische Belastungen zur Verfügung:

Unter Grundsystem versteht man die Funktionseinheit von Zelle und ihrem umgebenden Milieu.

Das Grundsystem durchzieht den gesamten Organismus und ist die Regulation von Basisfunktionen, zum Erhalt des Lebens von Zellen.

Es hat Transportfunktion für den Wasserhaushalt, den Säure-Basen-Haushalt, den Sauerstoffgehalt, den Elektrolythaushalt, von Enzymen, Hormonen und Vitaminen.

Störungen des Grundsystems entstehen nach durchgemachten Erkrankungen, Impfungen, Insektizidbelastungen, Konservierungsstoffen, Medikamenten, chemischen Belastungen, geopathischen Belastungen , Acidosen, Herdgeschehen, Dauerstress usw.

Mit der Vega-Testung ist es uns möglich an einem reproduzierbaren Hautwiderstandspunkt eine effektive Ursachenfindung zu betreiben und somit das Fundament für ein ganzheitliches Diagnose und Therapieverfahren zu legen. Dabei reagiert der Organismus mit einem klaren „JA“ oder „NEIN“ auf die Testsubstanzen, die in den Messkreislauf eingebracht werden.

Der Medikamententest ermittelt außerdem die individuelle Verträglichkeit und Effektivität des möglichen Rezeptes.